Seite drucken
22.09.2015

Sensapolis als familienfreundlich ausgezeichnet


Sindelfingen. Sensapolis ist als besonders familienfreundlicher Gastgeber ausgezeichnet worden. Im Landeswettbewerb wurde dem Indoor-Freizeitpark für die ganze Familie erneut die Qualitätsmarke „familien-ferien/familien-restaurant in Baden-Württemberg“ verliehen. Mit der Auszeichnung werden Freizeitparks gekennzeichnet, in denen Familien mit Kindern besonders willkommen sind und in denen kind- und familiengerechte Attraktionen geboten werden.

familienferien


Die Qualitätsinitiative für familiengerechte Angebote wird regelmäßig von der Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg und der DEHOGA Baden-Württemberg e.V. ausgeschrieben. Voraussetzung für die Auszeichnung ist eine familiengerechte Atmosphäre und Ausstattung sowie ein kindgerechtes gastronomisches Angebot.
Die Preisverleihung fand im Haus des Gastes in Schonach im Schwarzwald statt.

Logo familienferien

 

Jürgen Schwarz, Parkleitung von Sensapolis, freut sich über die Verleihung der Qualitätsmarke: „Diese Auszeichnung ist das Ergebnis des großen Einsatzes aller Mitarbeiter, die unsere kleinen und großen Gäste täglich umsorgen und stets als Ansprechpartner präsent sind.“


Bild: Andreas Braun, Geschäftsführer der TMBW (li.) und Dieter Wäschle, stellv. Vorsitzender des DEHOGA Baden-Württemberg (re.) überreichten die Auszeichnung an Julia Haberstroh (2.v.l.) von Sensapolis.